Hinweis für gesetzlich versicherte Patienten

In unserer orthopädischen, unfallchirurgischen und sportmedizinischen Praxis sind uns alle Patienten, unabhängig von ihrem Versicherungsstatus, willkommen.

Viele medizinische und innovative Heilmethoden sind heute nicht mehr im Leistungskatalog der Pflichtversicherungen enthalten oder noch nicht aufgenommen. Jedoch werden in unserer Praxis sowohl die Standardleistungen als auch die heutigen medizinischen Sonderleistungen für alle Pflichtversicherten zum einfachen Satz der ärztlichen Gebührenordnung (GOÄ) abgerechnet.

 

Zu Ihrer Orientierung einige Abrechnungsbeispiele:

Eingehende Beratung   8,74 €    
Fachärztliche orthop. Untersuchung   9,33 €    
Intramuskuläre Spritze   2,33 €   + Medikamente (Einkaufspreis)
Wundverband   5,54 €    
Wirbelsäulennahe einseitige Spritze   (ca.) 30,- €   + Medikamente
Sonographie (Ultraschall) Gelenk   25,64 €    
Chirotherapie einer Blockierung   8,63 €    
Varizenverödung   11,07 €    
Gelenkspritze mit Hyaloron   15,- €   + Hyaloron (ca. 11,- €)
Stoßwellentherapie (fokusiert)   60,- €    
Akupunktur (orthopädisch)   22,50 €    
         
         
MBST-Therapie        
(Kern-Spin-Resonanz-Therapie)    nach individueller Absprache
PRT - computergesteuerte präzise 
Spritze bei Bandscheibenvorfall und Wirbelgelenkverschleiß 
  nach individueller Absprache
 



site created and hosted by nordicweb